Ich packe meinen Koffer

Bei dem Spiel “Ich packe meinen Koffer” packen die Kinder einer nach dem anderen Dinge ein, die sie für wichtig halten. Bei jeder Runde kommt ein weiterer Begriff dazu. Dabei wird auch die Konzentration geschult.

Ich packe meinen Koffer, und ich tue einen Ball rein.
Und ich packe meinen Koffer und tue einen Ball und ein Kaugummi rein.
Ich packe meinen Koffer und tue einen Ball, ein Kaugummi und eine Barbie rein und so weiter. Wenn ein Mitspieler sich nicht mehr an die Reihenfolge oder Sache erinnert, die man eingepackt hat, scheidet er aus. Dies geht so weiter, bis es nur noch einen Sieger gibt .

Bildquellenangabe: © Thommy Weiss  / pixelio.de

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.