1. Schwangerschaftsmonat

Schwangerschaftstest1.-2. Schwangerschaftswoche

In den Eierstöcken reift das Ei heran und es kommt zum Eisprung.

3. Schwangerschaftswoche

Papas Spermien haben ungefähr 2 Stunden nach dem Geschlechtsverkehr die ca. 18cm lange Distanz zum Ei überwunden und einen Tag nach der Befruchtung findet die erste Zellteilung statt. Drei bis Vier Tage nach der Befruchtung ist das Ei in der Gebärmutter und fängt sich an einzurichten. Die Schleimhaut legt sich über das Ei und so kann es die ersten Anschlüsse zu ihrer Versorgung aufbauen. Ein paar Tage später nistet sich das kleine Ei in der Gebärmutter ein.

4. Schwangerschaftswoche

Nun suche ich mir den Weg vom Eileiter in die Gebärmutter, ich bestehe jetzt schon aus mehreren hundert Zellen. Dort angekommen suche ich mir einen passenden Platz im Uterus, dieser Vorgang kann einige Tage dauern. Wenn ich mich dann eingenistet habe, werden Hormone gebildet die auch die Monatsblutung stoppen.

 

Bildquellenangabe: Von Klaus Hoffmeier [Public domain], über Wikimedia Commons

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.